Japan Media Arts Festival in Wien, MuseumsQuartier - September 11th, 2009

Eröffnung: 11.9.2009, 19h – Ausstellung 12.09. 2009 bis 20.09. 2009 // MuseumsQuartier Wien, Ovalhalle/Arena21

Erstmals präsentiert das Japan Media Arts Festival ausgezeichnete Werke der Medienkunst in Europa.

5uper.net, als Kooperationspartner des Japan Media Arts Festivals, würde sich sehr freuen dich/sie bei der Eröffnung der Ausstellung begrüßen zu dürfen!

ERÖFFNUNG
Freitag, 11.09. 2009, 19.00 Uhr // MuseumsQuartier Wien, Ovalhalle/Arena21
Eröffnungs-Performance von ISHIBASHI Motoi & MANABE Daito von 21:15 bis 22:00 Uhr

SYMPOSIUM
Samstag, 12.09. 2009, 13.00 bis 16.30 Uhr // MuseumsQuartier Wien, Barock Suite

Ausgewählte Künstler des Japan Media Arts Festivals präsentieren aktuelle Arbeiten aus dem Bereich der Medienkunst. In Talk Sessions und Workshops haben die Teilnehmer des Symposiums die Möglichkeit, mit den Künstlern zu diskutieren und sich näher mit den verschiedenen Aspekten und Positionen der Medienkunst auseinanderzusetzen.

Schedule:

13:00-13:10 Eröffnung: Dr. Georg Russegger
13:10-14:40 Präsentation & Workshop // Artist: ISHIBASHI Motoi & MANABE Daito
15:00-16:30 Artists Präsentation & Talk Session // Artist : KATSUMOTO Yuichiro, SAKAMOTO Nodoka // Moderator : WAKIMOTO Atsushi (CG-ARTS)

Weitere Infos zur Ausstellung und zum Symposium gibts unter: http://plaza.bunka.go.jp/vienna

Über das Japan Media Arts Festival:
Seit 1997 findet das Japan Media Arts Festival jährlich in Tokio statt und wird in diesem Jahr zum 13. Mal ausgetragen. Das Festival honoriert auzgezeichnete Arbeiten in den Kategorien Kunst, Unterhaltung, Animation und Manga und thematisiert Innovationen im Bereich der Medienkunst, die mit neuen Ideen und Technologien in Verbindung stehen. Dadurch wird einerseits kreatives Schaffen gefördert und andererseits die Möglichkeit geboten, ein großes Spektrum an künstlerischen Arbeiten zu präsentieren. Zugleich promotet das Japan Media Arts Festival die Entwicklung von Medienkunst durch verschiedene weitreichende Gelegenheiten und Werbeaktivitäten wie Ausstellungen und öffentliche Programme. Das Ziel des Japan Media Arts Festival ist es, einen Beitrag zur Verbesserung nicht nur der japanischen Kultur, sondern auch der internationalen Kultur zu leisten, indem exzellente Werke der Medienkunst anerkannt werden und Gelegenheiten zur Betrachtung dieser geschaffen werden. Dabei sollen auch das Schaffen und die Entwicklung der Medienkunst gepflegt werden.

c
..