readme.cc Lesung von Karin Harrasser - August 21st, 2005

In der 5uper.net Cuisine Digitale im Museumsquartier Wien startete am 26. Juni mit Eva Umbauer eine monatliche Veranstaltungsreihe: readme.cc-Experten lesen aus einem Buch, das sie empfohlen haben.

Ab Juni 2005 lesen readme.cc Experten in der 5uper.net cuisine digitale aus einem Buch, das sie auf readme.cc empfohlen haben. www.readme.cc ist ein neues Austauschforum über Bücher. Das Besondere daran: die Teilnehmer fotografieren sich mit ihrem Lieblingsbuch, kommentieren es und begründen damit eine persönliche virtuelle Bibliothek. readme.cc ist kein anonymes Internet-Forum, sondern ein inspirierender Raum für literarische Begegnungen und individuelle Überraschungen.

Karin Harrasser (*1974) ist Kulturwissenschaftlerin mit Schwerpunkten Populärkultur und Wissenschafts- und Technikforschung. Sie ist Mitherausgeberin der Zeitschrift sinn-haft.

BIO von Karin Harrasser:

Studium Germanistik und Geschichte an der Universität Wien. 1999 Diplomarbeit zu Science Fiction. 2000-2001 Juniorfellowship am IFK / Wien. 2001 Research Scholar an der Duke University / North Carolina. Wissenschaftliche Betreuung und Koordination des Forschungsprogrammes “Gender IT!” für das bmbwk; Herausgabe und Redaktion der Zeitschrift sinn-haft; Mitglied der AG Kulturwissenschaften / Cultural Studies an der Universität Wien; Dissertationsprojekt “Computerhystorien. Digitalisierungsdiskurse der 80er Jahre”. Lehraufträge an den Universitäten Wien und Graz.

Links
Texte von Karin Harrasser auf sinn-haft.at
Profil von Karin Harrasser auf readme.cc
readme.cc

c
..